Header image

Casino Theater Burgdorf & Kulturzentrum Aadorf
Fr. 10. + Sa. 11. März 2017


   Das Kleinkunst Festival - Eine Palette so bunt wie die Kleinkunst vielfältig

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 








 











 
 

 



Wählen Sie ihren Kleinkunstkönig!
zum 11. Mal

Fr. 10. + Sa. 11. März 2017

Casino Theater Burgdorf
Kultur & Gemeindezentrum Aadorf



ALLES NEU MACHT DIE 11


Mit der Zahl 11 beginnt alles neu. Den das Zahlwort elf, noch bis ins 19. Jahrhundert eilf, stammt vom althochdeutschen Wort einlif ab, gebildet aus den Wurzeln ein (eins) und lif (übrig). Es bedeutet also ungefähr ‚Rest eins‘. Es beschreibt den Rest, der bleibt, wenn man von elf (mit den Fingern) zehn abgezählt hat. Also: ALLES NEU MACHT DIE ELF.

UND DOCH DAS RAD ERFINDEN WIR NICHT NEU
Immer noch heisst es: Demokratie ade, es lebe die Monarchie! Sechzehn nationale und internationale Neuentdeckungen stellen sich der Wahl um die begehrten Adelstitel. Wählen Sie Ihren Hofnarren, Ritter, Ihre Prinzessin, Herzogin, Ihren Barden, Scharfrichter, das Burgfräulein, die Gräfin und natürlich Ihre Königin oder Ihren König der Kleinkunst.

 

MODERATION
AADORF
FREITAG, 10. MÄRZ: DOMINIC DEVILLE
SAMSTAG, 11. MÄRZ: BARBARA HUZENLAUB

BURGDORF
FREITAG, 10. MÄRZ: BARBARA HUZENLAUB
SAMSTAG, 11. MÄRZ BURGDORF: SCHERTENLAIB & JEGERLEHNER


***************************************************
Ein Partnerprojekt des Gongs, des Casino Theaters Burgdorf und den Agenturen Agentur für ansprechenden Unfug und Kulturbau GmbH.